Artikel mit dem Tag "leben"



Inspiration · 27. Juni 2019
‚Frag den Buddha und geh den Weg des Herzens!‘ 💖 Heute mein Buchtipp an alle, die im Herzen wissen, dass Spiritualität, Einsichten und nicht zuletzt ERLEUCHTUNG mitten im Leben erfahren wird und nicht wie vor tausenden von Jahren im Kloster erlangt wurde ... das trau ich mich nach über 20 Jahren intensiver Zen-Praxis und dem lebendigen Leben mit meinem Mann (Zen-Mönch) an Euch weiter zu geben! Live Your Life HERE AND NOW 🙏🏻 #weg #spiritualitaet #wegdesherzens #bewusstsein #leben...

Inspiration · 17. Mai 2019
Die wahre Kunst sich echt und authentisch zu zeigen liegt darin, nicht die...

Praxis · 16. September 2018
Manches Mal ist der Weg, der vor dir liegt nicht klar erkennbar. Verschwommen, undeutlich windend, schwankend.. und geprägt von so vielen Nebeneinflüssen, wie die 10.000 Grashalme auf einer Wiese... Dann ist es oft eine große Unterstützung, jemanden neben dir zu haben, der dich an der Hand nimmt und ein Stück dieses Weges begleitet. Ein weiterer, sehr kraftvoller und wichtiger Begleiter, der jederzeit da ist, sind die Kräfte der Natur selbst. Verbinde Dich ganz natürlich und mit ganzem...

Inspiration · 14. September 2018
Dein Blog * DEINE Inspiration für´s Leben! AUGENBLICKE – magisch – einzigartig ... sie können verzaubern! In Augenblicken – meist sind es die magischen Augenblicke des Nicht-Denkens -, in der stillen oder bewegten Meditation, dem Wandern, oder...

Inspiration · 22. Januar 2017
Ich sprach mit einem Nachtfalter, neulich abend... Der versuchte, in eine elektrische Glühlampe einzudringen und sich auf den Drähten zu schmoren...

17. März 2016
Das Zweite Große Prinzip beschreibt die Harmonien, die Übereinstimmungen und die Analogien zwischen den Ebenen der Manifestation, des Lebens und des Seins. Alles im Universum entstammt derselben Quelle. Unabhängig davon, auf welcher Ebene etwas existiert, es unterliegt den gleichen Gesetzen, Prinzipien und Eigenschaften. (...)

19. Februar 2016
Das Erste Große Prinzip heißt Geistigkeit. Das Universum und alles, was darinnen ist, wächst, bewegt und verändert sich ständig. Nichts ist von Dauer – außer der Veränderung. Die Macht, welche diese ständige Schöpfungskraft antreibt, wird das „All“ genannt. Es umfasst alles, was ist, und ist daher unendlich und ewig. Das All ist lebendiger Geist, der aus unsterblicher Lebenskraft und göttlicher Weisheit besteht. Das All ist GEIST. („GEIST“ im Sinne von „Spirit“....

07. März 2015
Dalai Lama´s Worte: "Der Mensch opfert seine Gesundheit, um Geld zu machen. Dann opfert er sein Geld, um seine Gesundheit wiederzuerlangen. Und dann ist er so ängstlich wegen der Zukunft, dass er die Gegenwart nicht genießt; das Resultat ist, dass er nicht in der Gegenwart oder in der Zukunft lebt; er lebt, als würde er nie sterben, und dann stirbt er und hat nie wirklich gelebt..."